Martinsgans-Menü(abend) 10.11.24

149,00  inkl. MwST.

Traditionelles Gänseessen anlässlich des Martinstags – Sei dabei, wenn unser französischer Chefkoch ein Martinstagsmenü mit fünf Gängen zubereitet.
Die Gänge werden für alle Gäste gleichzeitig serviert und vom Chef moderiert. Dadurch wird der Abend kurzweilig und du kommst leicht mit den anderen Gästen am Tisch ins Gespräch. Reserviere hier gleich deinen Platz an der Festtafel!

Vorrätig

Artikelnummer: 103203 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Das ist inklusive:

  • 4 Gänge von der Gans plus ein Dessert – vom französischen Chefkoch live gekocht und moderiert
  • Aperitif, Wasserpauschale und passende Weinbegleitung (oder alkoholfreie Alternative)
  • Genuss in geselliger Runde
  • Nur frische und hochwertige Produkte als Wareneinsatz
  • angenehmes Ambiente im Gourmanderie-Kochstudio

Es wird ein Gänse-Menü serviert,  bei dem möglichst alle Teile der Gans verarbeitet werden, ungefähr so:

Rillettes d’oie croutons
Gänseschmalzfleisch mit Croutons

*****

Poitrine d’oie sur salade de choux rouge
Rosa gebratene Gänsebrust auf Rotkrautsalat

*****

Consommé d’oie avec sa royale au foie gras
Gänsebrühe mit Royale von der Stopfleber

*****

Cuisse d’oie confite et sa sauce au vin rouge et sureau, quenelle de belle-mère
Konfierte Gänsekeule an Rotwein-Holunder-Sauce mit “Schwiegermutter”-Klößen

*****

Pomme au four et sa glace aux noix caramèlisé maison
Bratapfel mit hausgemachtem Eis von karamellisierten Walnüssen

*****

Espresso / Kaffee

(Änderungen im Menü sind möglich und werden hier veröffentlicht)

Ablaufbeschreibung:

Wir öffnen das Kochstudio ab 18.30 Uhr. Du hast die Gelegenheit, in Ruhe einen Apéritif zu genießen. Bei diesem kulinarischen Event in unserem Kochstudio brauchst du nicht selbst kochen, sondern kannst dich von uns mit dem Gourmet-Menü verwöhnen lassen. Du sitzt zusammen mit anderen Gästen an einer Table d’hôte (größerer Gästetisch) und siehst dabei zu, wie Claude an der Kochinsel das Menü fertig stellt und anrichtet. Wenn du für eine Kleingruppe buchst, sitzt ihr natürlich gemeinsam an einem Tisch (max. 8 Personen).

Gegen 19.00 Uhr wird mit dem Menüservice begonnen. Die Menügänge werden gleichzeitig für alle Gäste angerichtet und serviert. Bei späterem Eintreffen verpasst du ggf. einen Gang (auf eigene Verantwortung). Claude moderiert jeweils zwischen den Gängen das Menü. Er erläutert, was du auf dem Teller findest und wie er es zubereitet hat. Außerdem erklärt er seine Weinauswahl zu dem Gericht und ist natürlich für Fragen und Gespräche offen. Du erlebst einen familiären Menüabend im Kreise anderer Genussmenschen, mit denen du bei gutem Essen und Weinen ganz einfach ins Gespräch kommst.

Im Ticketpreis sind alle Speisen und Getränke enthalten (ohne Trinkgeld). Teile uns bitte vorab mit, wenn du etwas nicht verträgst. Wir versuchen auf Unverträglichkeiten Rücksicht zu nehmen, sofern es im machbaren Rahmen bleibt und wir vorher dazu informiert werden. Vor Ort können wir Sonderwünsche leider nicht mehr oder nur in eingeschränktem Umfang realisieren.

In Frankreich nennt man das Format “Table d’hôte”, hier mittlerweile besser unter dem Stichwort “Dinner- oder Supperclub” bekannt. Dabei treffen sich einander zum Teil unbekannte Personen zum gemeinsamen Speisen an einer Tafel und gehen nach angeregter Unterhaltung bei einem guten Mahl als Freunde oder gute Bekannte wieder auseinander.

Freue dich auf einen genussvollen und unterhaltsamen Abend!

Zusätzliche Informationen

Buchungsinformationen

Das Kochstudio liegt in der 3. Etage (ohne Aufzug).
Das Event findet bei mindestens 10 und mit maximal 24 Teilnehmern statt.

Eine Buchung ist verbindlich. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entsprechend ist eine kostenlose Umbuchung bis 14 Tage vor Termin möglich. Später ist eine kostenlose Umbuchung auf einen anderen Termin nur möglich, wenn wir den Platz anderweitig vergeben können. Du hast aber jederzeit die Möglichkeit deine Plätze an andere Personen zu übertragen, wenn du verhindert bist.

Foto- und Videoaufnahmen

Die Veranstaltung wird ggf. durch Bild- und Tonaufzeichnungen dokumentiert, die auch für Berichte in den sozialen Medien verwendet werden. Wenn Du nicht auf Bildern abgebildet sein möchtest, gib uns dies bitte vor Veranstaltungsbeginn bekannt. Dann werden wir es selbstverständlich berücksichtigen.

Pandemieklausel

Es gelten die zum Termin gültigen Hygieneregeln. Unabhängig davon bitten wir alle teilnehmenden Gäste nicht mit grippeähnlichen Symptomen zu erscheinen. Wir möchten damit allen Teilnehmernden eine sichere und unbeschwerte Zeit ermöglichen sowie die Leistungsfähigkeit für uns und unser Team erhalten.

Sollte die Veranstaltung aufgrund eines wegen der Pandemie von den örtlichen Behörden verhängten Lockdowns oder wegen der dann gültigen Regeln zu diesem Termin nicht stattfinden können, bieten wir einen späteren Nachholtermin an oder du kannst kostenlos auf einen anderen Termin umbuchen. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der dann gültigen Hygienemaßnahmen statt

Bewertungen

0,0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

 

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe selbst die erste Bewertung!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

  • Claudes ChefsTable mit Languedoc-Menü am 7.9.24

    123,00  inkl. MwST.
  • Claudes ChefsTable mit Wild-Menü am 12.10.24

    123,00  inkl. MwST.
  • Gourmet-Kochkurs Traditionelle Bouillabaisse am 26.9.24

    145,00  inkl. MwST.
  • Gourmet-Kochkurs “Sonnige Mittelmeerküse” am 12.9.24

    145,00  inkl. MwST.